Brummton-Forum

Hörst du ihn? Dann bist Du hier richtig!
Aktuelle Zeit: 24. Jun 2021, 05:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14. Apr 2019, 13:45 
Offline
Aktiver User
Aktiver User

Registriert: 6. Apr 2019, 16:17
Beiträge: 1
Geschlecht: Frau
Ich höre den Brummton seit dem: 1. Aug 2004
Hallo!

Die bisher unkomplexen Lösungsansätze sind ein Unding und schädigen unsere Gesundheit unermesslich. Unkonformität muss Unwissen und Unvermögen unterbinden. Die dargestellte Unkompetenz dient der Unszenierung.

Obwohl viele Diskussionen zu diesem Thema im Netz nicht mehr existieren und fragwürdige Fachspezialisten über die Ursache des Brummtons schwadronieren, habe ich mich entschieden über 2 Monate die Vivosmart 4 von Garmin zu tragen, um die nächtlichen Auswirkungen zu messen.

Ihr könnt es unter meiner extra dafür aufgebauten Internetseite betrachten.
http://www.anettdreuse.de/brummton.htm

Herzliche Grüße
pyramis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 14. Apr 2019, 13:45 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 25. Jun 2019, 17:44 
Offline
Forenteam & Co-Admin
Forenteam & Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2010, 14:09
Beiträge: 1347
Wohnort: niddatal
Geschlecht: Mann
Ich höre den Brummton seit dem: 26. Mai 2010
Parallel dazu hätte man eine Funkfrequenzspektrums-Langzeitmessung durchführen müssen, aber was nützt es, mit dem Handyboom werden unsummen verdient, die Politiker sitzen in den Vorständen und Frau Merkel fördert das auch noch.
Die weissen Busse der Bundesnetzagentur fahren wieder rum und machen ihre "Kontrollmessungen", also wie bei den Autoherstellern bei den Abgasmessungen.
Funkmast runterfahren, oder abschalten, messen, Ergebnis: alles gut, so gut wie keine Mobilfunkstrahlung, einpacken, Funkmast wieder hochfahren (Erfahrungswerte) ;)
Übrigens:
Herzlich Willkommen Anett, ich habe mich oft gefragt was aus dir wurde, ich freue mich zu lesen, das es dich noch gibt smiley23

_________________
Gruß BBG
Es brummt und pfeift Nacht ein - Nacht aus,
Ob Scharlatane, oder Mobilfunkbetreiber, die wollen alle nur den Bestes - Kohle scheffeln, egal wie !
Mobilfunk = Pfeifton


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Ähnliche Beiträge

Erstmalige Erwähnung des Brummtons
Forum: Erfahrungs- und Meinungsaustausch
Autor: Nils
Antworten: 7
Smart Grid - Ursache des Brummtons ??
Forum: Erfahrungs- und Meinungsaustausch
Autor: Silence
Antworten: 9
Linderung des Brummtons durch Druckausgleich der Ohren
Forum: Erfahrungs- und Meinungsaustausch
Autor: Robert
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: USA, Erde, Forum, TV, Haus

Impressum | Datenschutz